Familienzusammenführung

Hier finden Sie alle Merkblätter und Antragsformulare für die Beantragung einer Aufenthaltserlaubnis in Deutschland (Visum für längerfristigen Aufenthalt in Deutschland, z.B. Familienzusammenführung).

GEBÜHREN

Die Botschaft weist ausdrücklich darauf hin, dass sämtliche Amtshandlungen der Visastelle außer den in den Merkblättern aufgeführten Visumgebühren kostenlos sind. Antragsformulare können kostenlos von der Homepage heruntergeladen werden. Die Visumgebühren werden in der Botschaft und nur bar in KM erhoben.

Bitte bringen Sie den Betrag passend mit.

Muster eines elektronischen Aufenthaltstitels (Aufenthaltserlaubnis) in Deutschland

Nachweis einfacher Deutschkenntnisse beim Ehegattennachzug erforderlich

Beim Ehegattennachzug zu Deutschen und zu Ausländern in Deutschland ist ein Mindestalter von 18 Jahren Zuzugsvoraussetzung. Eine weitere Voraussetzung im Rahmen des Ehegattennachzugs ist, dass der zuz...

Fälschung von Prüfungszertifikaten ist Straftat

Die Vorlage gefälschter Unterlagen ist gesetzeswidrig und wird strafrechtlich verfolgt. Das Goethe-Institut zeigt jede Person bei den hiesigen Strafverfolgungsbehörden an, die eine Fälschung von Goeth...

Eingang zur Visastelle

Eingang zur Visastelle

Hinweis: Die Visa-Stelle der Deutschen Botschaft erreicht man nicht über den Haupteingang des Gebäudes Skenderija 3. Der Eingang zur Visa-Stelle befindet sich ca. 20 m links vom Haupteingang, neben dem Wachposten der Polizei (siehe Foto).

Öffnungszeiten und Kontakt zur Visastelle

Blaues Informationsschild

Die Visastelle ist zwecks Antragstellung (nur nach vorheriger online-Terminvereinbarung) zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr. Ausgabe fertiger Visa (ohne Terminverein...

Terminvergabesystem der Botschaft

Kalender

Terminvergabesystem steht ausschließlich für die Beantragung eines Visums zur Verfügung. Die Terminbuchung erfolgt ausschließlich online, bitte buchen Sie Ihren individuellen Termin über das