IRZ unterstützt juristischen Know-How-Transfer

Bild vergrößern (© REGIERUNGonline/Stutterheim) Die Deutsche Stiftung für internationale rechtliche Zusammenarbeit e.V. (IRZ) leistet seit fast 20 Jahren im Auftrag der deutschen Bundesregierung juristischen Know-How-Transfer und unterstützt bei der Entwicklung rechtsstaatlicher und marktwirtschaftlicher Strukturen. Einen Schwerpunkt der Tätigkeit der IRZ bildet Südosteuropa. Die IRZ unterstützt dort ihr Partner durch Beratung in der Gesetzgebung, juristische Publikationen sowie durch Zusammenarbeit bei der Aus- und Weiterbildung von juristischen Praktikern und angehenden Juristen. Die IRZ bietet Kurse zu deutscher Rechtsterminologie, Vorlesungen und Seminare zum deutschen Recht, Hosptitationsprogramme und vieles mehr an.

Weitere Informationen zur Tätigkeit der IRZ in Südostseuropa sind erhältlich beim Regionalbüro "Südosteuropa Mitte" , Gračanička 18, 11000 Belgrad, Tel. +381 11 2625932, irz.belgrade(at)yahoo.com

IRZ unterstützt juristischen Know-How-Transfer

Paragraph, Hammer, Waage, (c) picture-alliance/chromorange