UMWELTTAG – Unsere Dariva soll schöner werden

Bild vergrößern Nach dem großen Schüler-Umweltcamp in Jajce, an welchem SchülerInnen aus 11 bosnisch-herzegowinischen Schulen im September 2012 teilgenommen haben, veranstaltet das Goethe-Institut nun einen UMWELTTAG, der anlässlich des Projektes "Auf die Umwelt, fertig, los" am 17.06.2013 am Goethe-Institut in Sarajewo sowie in seiner unmittelbaren Nähe stattfindet.

Das Projekt "Auf die Umwelt, fertig, los!" wird seit Anfang 2011 im Rahmen der Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH) vom Goethe-Institut durchgeführt und vom Auswärtigen Amt unterstützt. Alle 11 Schulen sind verpflichtet, bis Ende 2013 ihre Gewinnerprojekte umzusetzen. Das Goethe-Institut unterstützt jedeSchule mit 1.000 KM, damit die geplanten Aktivitäten implementiert werden können.

Außer rund 50 SchülerInnen, die am Umweltcamp in Jajce teilgenommen haben, werden noch weitere 50 SchülerInnen aus von der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) betreuten Partnerschulen in Sarajevo, Brčko und Tuzla die Aktion unterstützen. 

Ziel ist das Zusammentreffen der Jugendlichen aus ganz Bosnien und Herzegowina, die gemeinsam etwas für die Umwelt tun. Sie sollen sich untereinander austauschen und dadurch langsam, aber nachhaltig das Umweltbewusstsein stärken.

Der Höhepunkt des Tages ist die Aktion "Unsere Dariva soll schöner werden" um 14 Uhr. Im Anschluss an die Dariva-Aktion werden in den Räumen des Goethe-Instituts Plakate mit den Gewinnerprojekten ausgestellt sowie eine Projektion von Impressionen aus dem Camp gezeigt.

LehrerInnen haben im Camp sehr gutes Umwelt-Lernmaterial, sogenanntes Stationenlernen erstellt, welches die Besucher vor Ort ausprobieren werden können. Für die Unterhaltung wird eine Schülergruppe aus Prnjavor mit Ihrem Umwelt-Theaterstück sorgen. Außerdem wird die Band "Charlie Boomerang" bis in die Abendstunden mit ihrer Musik die Stimmung anheizen. Die Veranstaltung wird vom bekannten Radio- und Fernsehjournalisten Haris Bilalović moderiert. Die fleißigsten, aber auch die glücklichsten SchülerInnen erwarten attraktive Preise (1. Preis: Umwelt-Preis).

Goethe-Institut Bosnien und Herzegowina
Bentbaša 1a, 71000 Sarajewo
Tel.: +387 33 570 000
Fax: +387 33 570 030
www.goethe.de/sarajevo

Plakat zum Umwelttag 2013 des Goethe-Instituts Bild vergrößern Plakat zum Umwelttag 2013 des Goethe-Instituts (© Goethe-Institut)

UMWELTTAG – Unsere Dariva soll schöner werden

Seven-spot Ladybird

Deutschkurse beim Goethe-Institut

Grünes Logo des Goethe-Instituts

Das Goethe-Institut in Sarajewo bietet neben Deutschkurse für Erwachsene auf allen Stufen auch Kurse für Kinder und Jugendliche an. Darüberhinaus können bei Bedarf auch maßgeschneiderte Kurs für Firmen und Individualkurse zusammengestellt werden. Beim Goethe-Institut kann auch die „Test-DaF-Prüfung“ abgelegt werden.